projectphoto.ch im Magazin fotoPROedition “Hochzeitsfotografie”

Huch…da kauft man nichts ahnend die Sonderedition des Magazins fotoPRO mit dem Titel “Hochzeitsfotografie” weil man auf Facebook mitbekommen hat, das der eine oder andere “Fotografen-Kollege” für dieses Magazin interviewt worden ist und in dem Zusammenhang wohl auch das das eine oder andere Hochzeitsfoto im Magazin veröffentlicht worden ist und beim durchblättern “lächelt” einem dann auf der Seite 44 das eigene Foto an – unser beim Braut Foto Award 2017 nominiertes Foto in der Kategorie “Kleine Hochzeitsgäste” – da schau her:))

Die Sonderedition widmet sich der zeitgemässen Hochzeits-Fotografie auf 148 Seiten: den aktuellen Trends, zeigt die bildstarken Portfolios der besten Hochzeitsfotografen Deutschlands (und der Österreich und der Schweiz….), liefert ausgesuchte Praxistipps und beleuchtet alles zu Kamerasystemen, Licht-Equipment und Video-Produktionen sowie Drohnen.

Also ein Magazin für Hochzeitsfotografen aber sicher nicht nur.

Aus dem Editorial des Magazins: “Liebe Leserin, lieber Leser – der schönste Tag des Lebens, das grösste Glück zu zweit, ein Fest der Emotionen: Hochzeiten sind der Brennpunkt überschäumender Gefühle und gehören dementsprechend für alle Beteiligten zu den wichtigsten Momenten ihres Daseins überhaupt. Dieser Tag, gefüllt mit Freudentränen und Lachern, pendelnd zwischen extermer Anspannung und emotionaler Befreiung, liefert unglaublich viele Motive. Also, Kamera ans Auge und einfach abdrücken? Natürlich nicht. Die unwiederbringlichen, einzigartigen Momente einer Hochzeit werden in vielen Jahren nur dann dieses prickelnde Gefühl bei den Betrachtern wecken, wenn die Szenen in eine perfekte fotografische Bildsprache übersetzt wurden. Das ist der Kern emotionaler, kreativer Hochzeitsfotografie: Die Träume des Hochzeitspaares wahr werden lassen, für immer erlebbar.

Dieses Hochzeitsfoto-Special will Ihnen mit jeder Menge Bildideen, Praxistipps und Hintergrundinformationen dabei helfen, den Hochzeitstag in ein Festival einzigartiger Bilder zu verwandeln.

Natürlich ist Hochzeitsfotografie auch Business. Zum Glück ist der Trend klar positiv: Hochzeitspaare werden nicht nur immer zahlreicher, sie geben auch deutlich mehr Geld aus als noch vor wenigen Jahren – im Schnitt zwischen 5’000 und 15’000 Euro, aber auch 50’000Euro sind keine Seltenheit. Das kommt verstärkt auch professionellen Fotografen zu Gute, weil die Paare jedes noch so kleine Detail ihrer aufwändigen Hochzeit in Top-Bildern dokumentiert und inszeniert auf den Social-Media-Plattformen kommunuzieren und zelebrieren

Letztlich ist es aber nicht das Geld, das so viele Fotografinnen und Fotografen hin zur Hochzeitsfotografie zieht, sondern diese ganz besondere Aufgabe und Verantwortung, grosses Glück und menschliche Gefühle in Bilder zu verdichten, die immer wieder die gleiche, wunderbare Geschichte erzählen; die der Liebe zweier Menschen.”

Und in der Sonderedition enthalten sind eben auch: ganze zehn Seiten mit einer Auswahl atemberaubender Fotos des BRAUT FOTO AWARD!

und damit auch unser nominiertes Foto:))

 

fotoPROedition Hochzeitsfotografie - projectphoto.ch

 

Hier noch der Bestelllink des Magazins:

https://imaging-media-house.de/fotopro-edition/

FACEBOOK ITTWEET ITPINTInstagramBloglovin

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*